Entbergung

Dem endlosen Murmeln
kurz entsprungen,
erreicht er die Lichtung,
die entbergt und ungesichert
die Wahrheit schauen lässt,
Ihr Name: „Wirklichkeit“.
Die Luft erfüllt
der Duft gebrühten Kaffee‘s.

HpS 02.02.2022

Erläuterungen: Was wäre, wenn das ständige und unaufhörliche Murmeln des Geistes, das ständige Abwägen und Voraussehen, das Nachsinnen und Absichern der Meinung, der Ansicht und dem folgenden Gebaren mal kurz, für einen Augenblick nur, sich auflösen oder in den Hintergrund treten könnte. Würde das Verborgene, das so offensichtlich ist, nicht direkt „vor unseren Füssen“ in Erscheinung treten müssen? Würden wir es sehen können, sehen im Sinne von entbergen 1. Und würde solches Sehen nicht eine Wirklichkeit hervortreten lassen, die so einfach und klar sich darstellt, in der alle Schleier gefallen sind und das wirklich Wichtige hervortritt? Heute war das der Duft von frisch gemahlenem und gebrühten Kaffee, der das Haus durchzog, köstlich duftete und Freude in mir entfachte!

  1. zeigen, erkennen lassen (was verborgen war)
image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.